Warsaw - Official Tourist Website

Warszawa - oficjalny portal turystyczny

Varsovia - portal turístico oficial

Warschau - Offizielle Tourismus-Webseite

Toast auf Warschau!

“Na zdrowie”, oder: Zum Wohl. Diese Wendung lernt jeder Ausländer, der Warschau besucht, schnell, insbesondere dann, wenn sich die Gelegenheit zu einem geselligen Abend bei einem Bierchen oder Cocktail bietet. Liebhaber des Gerstensafts finden in Warschau mehrere ausgezeichnet bestückte Multitaps, d.h. Lokale, die die unterschiedlichsten Gattungen von Handwerksbier aus Polen und der ganzen Welt auf Lager haben und die meistens in kleinen Brauereien entstanden, in denen noch traditionelle Brauverfahren angewendet werden.

Hala Koszyki, fot. Filip Kwiatkowski

Der Alkohol, den man mit Polen vor allem assoziiert, ist Wodka, eine Spirituose, die durch Fermentation und Destillation von Getreide oder Kartoffeln gewonnen wird. Neben den berühmten Marken wie Chopin oder Belvedere ist auch Żubrówka, ein mit Wildgras aromatisierter Wodka, weit über die Grenzen Polens hinaus bekannt geworden.

Eine andere polnische hochprozentige Spezialität sind Obstliköre, aromatische Spirituosen, die man gewinnt, indem Obst oder Kräuter in starkem Alkohol eingelegt werden. Obwohl Wodka und Obstliköre zumeist so getrunken oder zu kleinen Happen gereicht werden, sind sie in den letzten Jahren auch Sommeliers aufgefallen, die ausgesuchte Sorten erlesener Spirituosen als Ergänzung zu guten Gerichten in Restaurants vorschlagen. So bewirtet seine Gäste u.a. das Restaurant Elixir by Dom Wódki, das für seine hervorragend ausgestattete Bar bekannt ist.

 

Ein Besuch in Warschau ist auch eine gute Gelegenheit, einen polnischen Cidre zu versuchen. Polen ist der größte Apfelproduzent in Europa und die Region Masowien ist bekannt für ihre ausgedehnten Apfelplantagen. Cidre ist sehr populär und deswegen überall zu bekommen – in Geschäften wie in Bars gleichermaßen. Kenner weisen gerne auf die verschiedenen Sorten von Handwerkscidre hin, die ganz traditionell aus lokalen, angestammten Apfeltorten hergestellt werden. Interessant vielleicht auch, auf die polnischen Weine hinzuweisen, die man in einigen Restaurants oder Weinstuben versuchen kann.

Mehr:
Zupa pomidorowa, fot. shaiith, Fotolia
Zygmuntówka, fot. Ewelina Majdak
Nocny Market, fot. m.st. Warszawa
Żurek, fot. Anna Włodarczyk

Pin It on Pinterest

Share This
X